Freizeitliga

Liebe VolleyballerInnen!

 

Der Staffeltag findet am Mittwoch den 19.9.18 um 19.30 h in der Teestube der TDFG Leer, Kirchstr. 40 statt.

 

Sportliche Grüße!

 

Friedhelm

Ausschreibung Freizeitliga

Freizeitliga Ostfriesland
Spielleiter: Friedhelm Loots, Kirchstr. 132, 26842 Ostrhauderfehn, Tel. 04952-61519
Email: friedhelm.loots@t-online.de

Ausschreibung Freizeitliga 2018/19


Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer,

die Freizeitliga Ostfriesland schreibt wieder die Freizeitligen für die Saison 2018/2019 aus. Beteiligen können sich alle Teams, die an keiner offiziellen Punktspielrunde teilnehmen. Das Angebot richtet sich insbesondere an Hobbygruppen.
Geplant sind Spielgruppen im Bereich Mix (3 Frauen + 3 Männer), es können auch mehr Frauen spielen. In der Mixklasse gibt es wieder zwei Spielklassen (A+B)und neue Teams starten in der B-Klasse, falls nicht in A freie Plätze zur Verfügung stehen. Bei Interesse können wir auch eine Herrengruppe einrichten. Der Spaß steht im Vordergrund der Spielrunde und die Spielregeln legen wir locker aus und pfeifen nur extreme Fehler. Wir spielen nach dem Ralley-Point-System, d.h. jeder Spielzug bringt direkt einen Punkt. Die jeweiligen Gruppensieger erhalten einen Geldpreis.
Spielmodus: Jeder gegen Jeden. Gruppenstärke nach Meldung, entweder Hin- und Rückrunde oder nach einer Hinrunde Playoffs.
Spieltage: Jeweilige Trainingsabende der Teams nach Spielplan und Absprache der Termine auf dem Staffeltag.
Staffeltag: Dienstag 11.09.18 19.30 h TDFG Leer, Kirchstr. 40
Die Teilnahme am Staffeltag ist sehr wichtig, da dort über Regeln und Termine entschieden wird.
Spielregeln: DVV Spielregeln 18/19 ohne Libero! Ausnahme: Bei 2:2 Satzstand gibt es ein Unentschieden! Netzhöhe: 2,35 m Spielzeit: September - April
Anmeldung: Schriftlich an: friedhelm.loots@t-online.de bis zum 2.9.18
Startgeld: 20,00 ¤
Startgeldüberweisung: Konto Friedhelm Loots (Freizeitliga), Sparkasse Ostrhauderfehn, BIC: BRLADE21LER, IBAN: DE04 285500000110262227, Teamname und Zweck angeben! Überweisung bis zum 2.9.18

Homepage: www.freizeitliga-ostfriesland.de

Aufgrund der Tatsache das Volker Schwenke als Staffelleiter aufhört, suchen wir einen neue(n) Staffeleiter(in)! Vielen herzlichen Dank an Volker für das jahrelange ehrenamtliche Engagement!!!

Mit sportlichen Grüßen!

 

Friedhelm Loots

Landesmeisterschaften Beachvolleyball in Nortmoor

In Nortmoor fand am Samstag die Landesmeisterschaft im Beachvolleyball der Seniorinnen und Senioren der Altersklasse I statt.

Den Landesmeistertitel bei den Senioren konnten sich Dirk Huber und Dennis Machau (Ammerland/Oldenburg) sichern, sie gewannen im Finale gegen die letzjährigen Meister Björn Leidheiser/Andreas Sinke (Borkum/Varel) mit 2:0 Sätzen. Bei den Seniorinnen konnten sich erstmalig Kristin Gaida/Nicole Sieckmann (Varel) den Titel gewinnen, sie setzten sich in einer Fünferrunde gegen Martina Gaida/Stephanie Kaup (Varel) durch.

Dreizehn Seniorenteams und fünf Seniorinnenteams kämften dabei um den Landesmeistertitel in der AK I, was jeweils neuer Rekord war. In der Vorrunde bei den Herren spielte man in zwei Vierergruppen und einer Fünfergruppe um den Einzug in das Viertelfinale. Dabei konnten sich in der Fünfergruppe B.

Leidheiser/A.Sinke, Ralf Günther/ AndreasTiedemann (Stelle) und Andreas Oeberst/Jens-Uwe Prütz (Verden) durchsetzen, aus den Vierergruppen qualifizierten sich Dirk Huber/Dennis Machau, Sascha Deitermann/Jörg Wehrstedt (Hannover), Arndt Johanssen/Timo Tarnaske (FC. St. Pauli Hamburg), Hans Johannes Gerke/Jürgen Henke (Neuenkirchen/Iserlohn) sowie die besten Dritten Lutz Dittmann/Heiko Stührenberg (Oldenburg/Westoverledingen). Im Viertelfinale konnten Deitermann/Wehrstedt 2:0 gegen Gerke/Henke gewinnen, Johanssen/Tarnaske waren mit 2:0 gegen Günther/Tiedemann erfolgreich, Huber/Machau gewannen 2:0 gegen Oeberst/Prütz, Leidheiser/Sinke setzten sich gegen Dittmann/Stührenberg durch.

Im Halbfinale gewannen Huber/Machau mit 2:0 gegen Johanssen/Tarnaske, während Leidheiser/Sinke knapp mit 2:1 gegen Deitermann/Wehrstedt gewannen. Im Endspiel gewannen Huber/Machau mit 2:0 Sätzen gegen Leidheiser/Sinke, den dritten Platz erkämpften sich Johanssen/Tarnaske. Das bestplazierte rein ostfriesische Team waren Udo Dänekas/Jörg Hinrichs (Nortmoor) auf Platz 9.

Bei den Frauen konnten sich erstmalig Kristin Gaida/Nicole Sieckmann (Varel) den Titel sichern, sie gewannen gegen alle vier Konkurentinnenteams. Martina Gaida/Stephanie Kaup (Varel) konnten mit drei Siegen den zweiten Platz belegen, während die Bremer Vertreterinnen Christina Bremer/Nicole Mailand den dritten Platz erreichten.

Das Turnier fand bei sehr gutem Wetter statt und alle Plazierten erhielten aus der Hand des Bürgermeisters von Nortmoor Udo Dänekas jeweils ein Teepräsent und von Turnierorganisator Friedhelm Loots jeweils einen Sachpreis.

Ergebnismeldung Mixed B Play Off

Hallo,
das letzte Spiel um den ersten Platz gewannen die Fielappers Aurich gegen die Grashopper-Rivivals-Emden in 3 : 0 Sätzen und 75 : 51 Satzpunkten.
Damit sind die Auricher Meister der Gruppe B und steigen in die Gruppe A auf. Herzlichen Glückwunsch!

Noch ein Hinweis in eigener Sache:
Ich möchte meine Aufgabe als Staffelleiter abgeben, da ich kein Volleyball mehr spiele. Wer Lust hat die Staffelleitung zu übernehmen, melde sich bitte bald bei Friedhelm Loots.
LG
Volker

Play-Off Ergebnisse Mixed A

Hallo zusammen,

hier kommen die Ergenbisse der Spiele um Platz 5. Zunächst spielten die Netztfetzer Papenburg zu Hause 2:2 mit 94:93 Satzpunkten gegen die Baggeröluten aus Aurich. Das Rückspiel gewannen die Baggerluten mit 3:1 und 97:83 Satzpunkten. Damit belegen die Baggerluten den 5. Platz.

Block & Smash Riepe und Dörnanner Lorup konnten leider keine Termine für Ihre Play-Off-Spiele finden. Beide Teams haben personelle Engpässe.

Damit ist die Saison 2017/18 beendet und wir gratulieren den >lückensuchern aus Hesel zur Meisterschaft.

Gruß

Holger

Ergebnismeldung Mixed B Play Off

Hallo,
das Spiel um den 3. und 4. Platz gewann Voll B(l)ock Loga gegen die Krümelmonster Emden in 3 . 1 Sätzen und 97 : 64 Satzpunkten.
Jetzt fehlt nur noch das Spiel um Platz 1 und 2 !
LG
Volker

Ergebnismeldung Mixed B Play Off

Hallo,
In einem auf Augenhöhe geführten Spiel um Platz sieben und acht gewannen die Otternasen Wiesmoor gegen EFG Ihren in 3 : 1 Sätzen und 99 : 87 Satzpunkten.
LG
Volker

Mixed-A Play-Offs

Meisterschafts-Endspielzwischen Hesel und Leer

Nachdem man sich bereits bei der Begegnung in Leer ein packendes Spiel geliefert hat, wurde auch das Rückspiel eine spannende Partie. Zunächst holte sich das Heim-Team den ersten Satz mit 25:21. Dann schlug Leer zurück und glich mit 25:22 aus. Auch der 3. Satz war hart umkämpft und endete 25:23 für Hesel. Im letzten und entscheidenden Satz war es dann die Heim-Mannschaft, die mit 25:17 die Oberhand behielt und sich mit dem 3:1 den Meistertitel sicherte.

Dazu herzlichen Glückwunsch an den neuen Meister der Mixed-A-Staffel, die Lückensucher aus Hesel.

Von den anderen Play-Off Begegnungen liegen mir leider noch keine Ergebnise vor.

Schönes Restwochende´wünsht

Holger

Ergebnismeldung Mixed B Play Off

Moin,
das Play Off Spiel um den 5. und 6. Platz gewannen vorgestern die Rollis Leer gegen Fleitjepiepen Stapelmoor mit 3 : 1 Sätzen und 96 :75 Satzpunkten.
LG
Volker

Ergebnismeldung Mixed B

Achtung!!!
ich habe mich doch verrechnet. Sorry. Bitte seht Euch die offizielle Tabelle der Homepage an und macht laut Spielplan einen Termin mit Eurem Gegner aus. Heimrecht sollte die Mannschaft haben, die im Hinspiel auswärts gespielt hat.
Viel Spaß wünscht Euch
Volker
Anfang | zurück | 1 234567| weiter | Ende

Kontakt 2017 / 2018

Formulare und Infos

Anmelden

Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 5

Termine

Es stehen keine Termine an