Landesmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Rhauderfehn

Königs / Ruiter verteidigen ihren Landesmeistertitel bei den Seniorinnen

Rhauderfehn. Zum dritten Mal fanden in Rhauderfehn die Landesmeisterschaften von Niedersachsen/Bremen im Beachvolleyball für Seniorinnen und Senioren statt. Dabei konnten am Samstag Edeltraud Königs (Emden) und Silke Ruiter (Leer) ihren Titel erneut verteidigen. Sie konnten damit dreimal nacheinander die Meisterschaft in ihrer Altersklasse I feiern und sind damit weiterhin ungeschlagen.

Bei gutem Wetter trafen sich 14 Herrenteams und 5 Damenteams um die Meistertitel in dem von TuRa 07 Westrhauderfehn organisierten Turnier zu erringen. Dabei kam es zu vielen interessanten Duellen und es gab hochklassigen Beachvolleyball zu sehen. In der Damenkonkurrenz spielten die Teams in einer Gruppe und dabei konnten Königs/Ruiter ungeschlagen den Gruppensieg erringen. Die Zweitplatzierten Monika Johanning / Maren Schleiff konnten sich über den Meistertitel in der Alterklasse III freuen, während die Drittplatzierten MartinaGaida / Stefanie Kaup (Varel) den Titel der Alterklasse II errangen. Inga Wassink / Christina Kramer belegten in der AK I den zweiten Platz und Vizemeister in der AK III erreichtten Dieta Flügge / Anja Springfeld (TuRa 07).

Bei den Senioren gab es zwei Spielgruppen, dabei spielten die AK I + II sowie die Ak III und IV gemeinsam die Meister aus. Hierbei setzte sich in der ersten Gruppe mit 8 Teams die Paarung Jens Glaser / Jörg Johanning (Oldenburg) durch und konnte den Turniersieg und die Meisterschaft der AK II feiern. Den zweiten Platz und damit die Vizemeisterschaft in dieser Alterklasse belegten Oliver Pundt / Eckart Muscheites (Ammerland), vor den Titelverteidigern Jürgen Liebezeit / Heiko Stührenberg (TuRa 07). Vierte wurden Reinald Bittner / Stefan Marx (TuRa 07/Leer), vor Thomas Gritzka / Thomas Mandl (Hannover) und Christoph Alex / Jens Buchholz (Lachendorf).

Durch den Sieg im Finale der AK I gegen Ralf Meinders / Stefan Smit (Leer) konnten sich Ede Göhring / Jan Trinks (Holtrop) den Titel sichern.
In der Seniorengruppe II konnten Willy Pistoor / Thomas Zander (Ammerland) den Gesamtsieg und den Meistertitel der AK III erringen, sie setzten sich im Finale gegen den Meister der AK IV Wilfried Galle / Bernd Nannen (Zwischenahn) durch. Im Spiel um Platz 3 konnten Reinhard Hensing / Henning Niebuhr (Ammerland) gewinnen und sicherten sich die Vizemeisterschaft der AK IV. Die Vizemeisterschaft der AK III erspielten sich Harald Hoffmann / Friedhelm Loots (TuRa 07), da sie Gerd Becker / Lutz Dittmann (Oldenburg) besiegen konnten.

Die Meisterschaft der Alterklasse V konnten Reiner Störmer / F. Ulrich (Gifhorn) erringen, die das älteste Team der Meisterschaft stellten. Alle Teilnehmer erhielten von TuRa 07 Westrhauderfehn ein Erinnerungstshirt sowie Urkunden des Niedersächsischen Volleyball Verbandes und außerdem aus der Hand von Turnierorganisator Friedhelm Loots und der Abteilungsleiterin Dieta Flügge jeweils einen Sachpreis.

Da mehrere Sponsoren das Turnier unterstützten, so als Hauptsponsor der Volleybärshop Bremen, die Volksbank Westrhauderfehn, die Allianz Koppelkamp uvm..
Viele der Meister- und Vizemeisterteams hoffen jetzt darauf, sich für die Deutschen Meisterschaften in Berlin qualifiziert zu haben, die am 20/21. August in der Hauptstadt stattfinden und bei denen die Niedersachsen seit dem Start im Jahr 2009 immer dabei waren.   Die Landesmeister und Vizemeister von Niedersachsen/Bremen nach Altersklassen:      



 AK I                       AK II                              

1. Göhring/Trinks  1. Glaser/Johanning  

2. Meinders/Smit   2. Muscheites/Pundt  

AK III                       AK IV

1. Pistoor/Zander    1. Galle/Nannen    

2. Hoffmann/Loots   2. Hensing/Niebuhr  

AK V 1. Störmer/Ulrich      

Seniorinnen:   AK I                                 AK II                                      AK III

                         1. Königs/Ruiter              1. Gaida/Kaup                       1. Johanning/Schleiff

                          2. Kramer/Wassink                                                       2. Flügge/Springfeld


Kontakt 2017 / 2018

Formulare und Infos

Anmelden

Anmelden