Einsatz von Punktspielern

Einsatz von Punktspielern in der Freizeitliga

Liebe Volleyballfreunde!

Ich weise nochmals daraufhin, das Punktspieler nur im Ausnahmefall in der Freizeitliga einzusetzen sind und maximal nur einer/eine pro Satz oder im Wechsel (z.B. bei Verletzung oder durch Auswechselung).

Sportliche Grüße!

Friedhelm

Ausschreibung Freizeitliga 2015/2016

Freizeitliga Ostfriesland
Spielleiter: Friedhelm Loots, Kirchstr. 132, 26842 Ostrhauderfehn, Tel. 04952-61519
Email: friedhelm.loots@t-online.de
Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer,

die Freizeitliga Ostfriesland schreibt wieder die Freizeitligen für die Saison 2015/2016 aus. Beteiligen können sich alle Teams, die an keiner offiziellen Punktspielrunde teilnehmen. Das Angebot richtet sich insbesondere an Hobbygruppen.
Geplant sind Spielgruppen im Bereich Mix (3 Frauen + 3 Männer), es können auch mehr Frauen spielen. In der Mixklasse gibt es wieder drei Spielklassen (A-C)und neue Teams starten in der C-Klasse, falls nicht in A oder B freie Plätze zur Verfügung stehen. Der Spaß steht im Vordergrund der Spielrunde und die Spielregeln legen wir locker aus und pfeifen nur extreme Fehler. Wir spielen nach dem Ralley-Point-System, d.h. jeder Spielzug bringt direkt einen Punkt. Die jeweiligen Gruppensieger erhalten einen Geld- oder Sachpreis.
Spielmodus: Jeder gegen Jeden. Gruppenstärke nach Meldung, entweder Hin- und Rückrunde oder nach einer Hinrunde Playoffs.
Spieltage: Jeweilige Trainingsabende der Teams nach Spielplan und Absprache der Termine auf dem Staffeltag.
Staffeltag: Dienstag 22.09.15 19.30 h TDFG Leer, Kirchstr. 40
Die Teilnahme am Staffeltag ist sehr wichtig, da dort über Regeln und Termine entschieden wird.
Spielregeln: DVV Spielregeln 15/16 ohne Libero! Ausnahme: Bei 2:2 Satzstand gibt es ein Unentschieden!
Netzhöhe: 2,35 m
Spielzeit: Oktober - April
Anmeldung: Schriftlich an: friedhelm.loots@t-online.de bis zum 15.9.15
Startgeld: 20,00 ¤
Startgeldüberweisung: Konto Friedhelm Loots (Freizeitliga), Sparkasse Ostrhauderfehn, BlC: BRLADE21LER, IBAN: DE04285500000110262227, Teamname und Zweck angeben! Überweisung bis zum 15.9.15

Homepage: www.freizeitliga-ostfriesland.de

Mit den besten Grüßen!

Friedhelm Loots

Kleine Korrektur Mix A

Liebe Volleyballfreunde!

Eine kleine Korrektur, da die Grashopper Emden ja zurückgezogen haben, stehen sie als Absteiger fest. Dörnanner Lorup und die Netzfetzer spielen daher nur den sechsten Platz aus.

Viel Erfolg bei den Playoffs.

Friedhelm

Weihnachten 2014

Weihnachten

Liebe Freizeitligenvolleyballer und -volleyballerinnen!

Ich wünsche Euch allen schöne und besinnliche Weihnachten sowie ein gutes neues Jahr, vor allem beste Gesundheit und weiterhin viel Spass an unserem Hobby!

Beste Grüße!

Friedhelm Loots (Spielleiter)

Mixed A - Abmeldung der Grashopper Emden

Hallo Mixed-A-ler/innen,

es erreichte mich leider die Mitteilung der Grashopper aus Emden, dass sie aus personellen Gründen nicht weiter an der Hobbyrunde teilnehmen können.

Gruß

Holger

 

 

 

Beachturniere

Beachvolleyball in Ostfriesland

14.Auricher Volleyballnacht

Hallo Volleyballfreunde,

am 22.März 2014 startet in der Sporthalle in Ihlow (geänderter Ort wg. Neubau der IGS-Halle)  das 14. Auricher

Nachtturnier für Hobbymixmannschaften. Spielbeginn 17:00, Hallenöffnung 16:00.

Das Turnier soll nach bekanntem Modus (min. 2 Frauen auf dem Feld, 2 Sätze a`8min etc.)  mit

max. 18 Mannschaften ablaufen. Siegerehrung gegen 1:30. Die ersten 8 Mannschaften haben schon gemeldet,

also bitte zügig anmelden nur unter der Webseite          www.volleyballnacht-aurich.de

Schönen Gruß und hoffentlich bis bald

 Heiko

 

1. Ihler-Meer-Winter-Cup 2014

  • Mittwoch, 13. November 2013 @ 18:59
  • Beitrag von:
Moin zusammen, wir veranstalten einen Winter-Cup für Hobbyvolleyballer. Näheres auf der HP des SV Ihlow http://www.sv-eintracht-ihlow.de/?cat=28

Ergebnismeldungen

Hallo liebe Freizeitvolleyballer,

in letzter Zeit kam es zu Problemen bei der Ergebnismeldung. Oftmals sah man nur die Einleitungssätze.

Dieses liegt daran, dass viele von Euch beim Schreiben des Artikels auch das Feld Haupttext genutzt haben. Im Prinzip steht auf der Homepage der Text, den man in das Feld Einleitung schreibt. Dann gibt es eine Schaltfläche "mehr" mit der Anzahl an Wörtern, die danach mehr zu sehen sind. Dann seht Ihr alles.

Diese Vorgehensweise macht bei sehr langen Artikeln Sinn. Für die Ergebnismeldungen bitte ich Euch, nur das Feld Einleitungstext zu benutzen für Eure Artikel.

Die bisher geposteten Artikel habe ich entsprechend korrigiert.

Viel Spaß weiterhin

Euer Webmaster Dieter

1. Ihler-Meer-Winter-Cup 2014

  • Mittwoch, 25. September 2013 @ 15:29
  • Beitrag von:
Vorankündigung:

Die Sambucas veranstalten am 25.Januar 2014 den 1. Ihler-Meer-Winter-Cup.

Nähere Infos ab Mitte November auf unserer HP http://www.sv-eintracht-ihlow.de/?cat=28


Kontakt 2017 / 2018

Formulare und Infos

Anmelden

Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 1

Termine

Es stehen keine Termine an